About us

Emilian Leupold

Auf dieser Seite erzähle ich dir mehr über meine Expertise. Ich heiße Emilian Leupold.

Mein Ebook mit dem Titel "How to Use a Pad Machine for Better Coffee": An Experience That Doesn't Feel Like It's Real" ist jetzt auf Kindle verfügbar.

Vor der Einführung des iPad war es schwierig, Informationen über die Kaffeemaschine zu finden. Vor ein oder zwei Jahren konnte man noch nicht in einen Laden gehen, nach einem iPad fragen und Kaffee kaufen. Ich meine, es gibt doch in jedem Laden iPads, oder? Ich denke, das wird sich sehr ändern. Die Kaffeemaschine ist eines der ersten Geräte, das die Menschen benutzen, wenn sie sich auf Kaffee einlassen, egal ob Sie ein Anfänger oder ein Profi sind. Ich würde mich nicht wohl fühlen mit einer Kaffeemaschine, die nur in der Lage ist, Kaffee von höchster Qualität zu machen. Ich würde wissen wollen, wie man wirklich guten Kaffee macht, auch wenn das den Kauf einer neuen Kaffeemaschine bedeutet.

Meine Jugendzeit

Als ich 2004 die Schule beendete, ging ich nach Italien, wo ich mehrere Jahre lebte. Danach habe ich in einem Online-Handelsgeschäft in Berlin gearbeitet.

Ich bin der Gründer dieses Blogs seit 2009. Ich arbeite als Illustratorin und Fotografin und interessiere mich für die Entwicklung digitaler Medientechnologien. Ich liebe auch Kaffee. Ich besitze auch eine gute Kaffeemaschine, aber es ist schwer, eine gute zu finden. Mein Ziel ist es, eine anständige Espressomaschine in einem lokalen Geschäft zu kaufen, die von einer angesehenen Firma hergestellt wird. Auf diese Weise kann ich die Qualität meiner eigenen Maschine zeigen. Ich arbeite an mehreren dieser Maschinen, aber sie sind zu teuer für mich, um sie jetzt zu kaufen. Ich bin bereit, alles zu bezahlen, wenn die Maschine Geld verdient und ich die Fähigkeiten habe, sie zu bauen. Wenn Sie mich dabei unterstützen wollen, können Sie einen kleinen Beitrag per Paypal leisten oder meinen Blog nutzen, um von diesem Projekt zu berichten.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich den Geruch von Kaffee schon immer gehasst habe. Ich liebe es, wie Kaffee schmeckt, aber wenn er so zubereitet ist, wie du ihn willst, riecht er einfach schrecklich.

Ich wollte eine Maschine schaffen, die völlig geruchsfrei ist, die keinen unangenehmen Kaffeegeschmack erzeugt, sondern tatsächlich nach Kaffee schmeckt! Eine Maschine, mit der ich zu Hause frischen Espresso und Tropfkaffee zubereiten kann. Eine, die ich auf meinen Arbeitstisch legen und mich mit einem Getränk in der einen Hand hinsetzen kann, während ich in der anderen Hand meine Lieblingssprache auf meinem Smartphone tippe. Und zwar eine Maschine, die nicht nur erschwinglich, sondern auch wirklich einfach zu bedienen und zu warten ist. Mit einem Knopfdruck wird der Kaffee ohne Aufwand gebrüht und ist die perfekte Kaffeemenge nach Ihrem Geschmack. Aber wie kann ich das tun, ohne dass eine Maschine hinzukommt, die auch Kaffee machen kann? Was ich getan habe, war ein Set aus vier einfachen Komponenten zusammenzustellen, die zusammen die Kaffeemaschine bilden, auf deren Entwicklung ich mich so sehr freue. Es nennt sich "Coffee Pad".

Viel Spaß.

DeinEmilian Leupold